Kooperationsklasse 9c - mit einem Fuß in der Berufsschule

Das Konzept der Kooperationsklasse der Pestalozzischule Backnang und der Gewerblichen Schule Backnang, Bereich BVJ, sieht folgendermaßen aus:

Die Schüler werden aus vier verschiedenen Förderschulen, Winnenden (Haselsteinschule), Murrhardt (Herzog Christoph Schule), Sulzbach und Backnang, rekrutiert. Diese Schulen geben leistungsstarke Schüler, welche vor allem im Bereich der Schlüsselqualifikation ihre Stärken haben, an die Pestalozzischule ab. In einem zweijährigen Unterricht sollen die Schülerinnen und Schüler in eine Berufsausbildung in der freien Wirtschaft münden. Unter anderem sollen sie einen Abschluss erreichen, der mit dem Hauptschulabschluss zu vergleichen ist. Oberstes Ziel ist jedoch das erreichen einer Berufsreife. Im ersten Schuljahr, also in der Klasse 9, werden die Schüler an der Pestalozzischule unterrichtet. Sie besuchen schon in diesem Schuljahr das BVJ Backnang. An jedem Freitag findet dort in den Werkstätten praktischer Unterricht statt. Das zweite Schuljahr findet an vier Tagen am BVJ Backnang statt und an einem Tag in einem Betrieb. Dieses Langzeitpraktikum soll bei der späteren Berufssuche eine Hilfestellung darstellen. Die Schülerinnen und Schüler haben somit die Möglichkeit einen "guten Eindruck" bei einer möglichen Ausbildungsfirma zu hinterlassen.

Parallel zur schulischen Ausbildung wird die Klasse durch die Bundesagentur für Arbeit betreut. Der zuständige Berufsberater bleibt in Kontakt mit der Klasse, um bei Schwierigkeiten einzugreifen.

Um das Ziel der Berufsreife zu erreichen, wird in vielen unterschiedlichen Sequenzen in Projektarbeit gearbeitet. Das selbstständige Handeln und zuverlässiges sowie zielorientiertes Arbeiten sollen so gefördert werden. Derzeit wird die Klasse von einer Berufsschullehrerin und einer Sonderschullehrerin im Team unterrichtet.

Vierteljährlich treffen sich die Schulleiterinnen und Schulleiter der abgebenden Schulen sowie die betroffenen Lehrerinnen und Lehrer mit dem Kooperationsteam. Hier wird der Stand der Klasse und weitere Entwicklungen besprochen und abgeklärt.

Termine

Die kommenden Termine finden sich hier.

 

Wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Adventszeit!

527efb333