Leitbild

Präambel

Das Ziel der Pestalozzischule ist es unter Anerkennung und Beachtung der individuellen Lebensumstände unsere Schülerinnen und Schüler so zu fördern und zu fordern, dass ihnen die selbstständige Teilhabe im gesellschaftlichen und beruflichen Leben ermöglicht wird.

Die Stärkung der Persönlichkeit unserer Schülerinnen und Schüler ist ein wichtiger Grundsatz unseres pädagogischen Handelns, auch durch besondere Beachtung der kreativen Kräfte unserer Schülerinnen und Schüler.

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Schule liegt im sozialen Lernen. Diesem Erziehungsziel dient auch ein gezieltes ganztägiges Angebot, so dass unsere Schülerinnen und Schüler unsere Schule verstärkt als Lebens- und Lernraum erfahren können.

 

An unserer Schule ist es wichtig, unsere Schüler zu eigenverantwortlichem Handeln zu erziehen. Dies ist die Voraussetzung für eine selbstständige Lebensführung.

Unsere Schule ist ein lebendiger und kreativer Ort an dem sich alle wohlfühlen und weiterentwickeln können. Im gemeinsamen Handeln und Erleben bieten wir Sicherheit und Geborgenheit.

Wir, Eltern, LehrerInnen, SchülerInnen und MitarbeiterInnen gehen freundlich, höflich und rücksichtsvoll miteinander um. Wir achten die Stärken und Schwächen jedes Einzelnen. Verabredete Regeln und Ordnungen bieten uns Handlungssicherheit.

Unser Unterricht findet in vielfältiger Form statt. Zentrale Bedeutung kommt dabei dem Klassenlehrerprinzip zu. Damit unsere SchülerInnen in der sich ständig ändernden Lebens- und Arbeitswelt bestehen können, ist motiviertes Lernen unerlässlich.

Eltern und LehrerInnen verstehen sich als Partner, die sich über einen gemeinsamen Erziehungsauftrag verständigen.

Die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern ermöglicht es unseren SchülerInnen ihren Platz in Beruf und Gesellschaft zu finden. Hierfür förderliche Netzwerke werden ausgebaut und gepflegt.

Die besonderen Qualitäten unserer Schule präsentieren wir durch vielfältige Öffentlichkeitsarbeit.

Wir LehrerInnen verstehen uns als Team, das prozess- und zielorientiert arbeitet.

Unterstützt werden wir durch eine kooperative Schulführung, die Transparenz und Beteiligung in schulische Entwicklungsprozesse fördert. Die Verantwortung für das Gelingen unserer Arbeit tragen wir alle gemeinsam. Durch Fortbildungen stärken wir unsere Fach- und Methodenkompetenz. Wir gehen mit unseren Ressourcen verantwortungsvoll um.

Termine

Die kommenden Termine finden sich hier.

 

Wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Adventszeit!

527efb333